Das Rennen 2014 - Rückblick

Liebe Montainbikefreunde!

Der heutige Tag hat uns wieder alles beschert, was so ein Renntag mit sich bringen kann. Ihr habt einen regelrechten Sturm auf die Startplätze verursacht, sodass wir auf insgesamt 700 Anmeldungen gekommen sind. Herzlichen Dank hierfür. Denn 700 Anmeldungen bedeuten auch 700 Spenden an die entsprechenden Einrichtungen.

Nach anfänglichem wolkenverhangenen Himmel haben sich die Schleusen des Himmels pünktlich ab 11:00 Uhr geöffnet. Uns blieb nur die Hoffnung, dass auch nur ein kleiner Teil der Wettervorhersage stimmt. Und tatsächlich hörte der Regen zum Start auf, sodaß die Fahrer und die begeisterten Zuschauer den Start genießen konnten.

Durch diesen anfängflichen Regen wurde die Strecke teilweise glatt und es kam zu einigen teils kräftigen Stürzen. Von hier aus wünschen wir den Verletzten  eine baldige Genesung. Gleichzeitig danken wir dem Deutschen Roten Kreuz für deren kompetente Hilfe.

Ein erster Rückblick zeigt uns, dass die Veranstaltung dieses Jahr wieder gelungen war. Impressionen werden alsbald veröffentlicht. Wir danken allen Sponsoren und Helfern, die erst durch ihre Unterstützung dieses Rennen ermöglicht haben.

MBM TEAM